Kampagne: Das muss drin sein!

 

Hier finden Sie uns

DIE LINKE. Iserlohn

Baarstraße 30a
D-58636 Iserlohn

fon: (02371) 4364891
e-mail: info@dielinke-iserlohn.de

Bürozeiten

Jeden Freitag
17:00 -19:00 Uhr
- und nach Vereinbarung!

Bürgerfrühstück

Jeden letzten Dienstag im Monat
10:00 - 14:00 Uhr
fon: (02371) 13102

Sozialberatungsstelle

Der Verein Aufrecht e.V. bietet in unseren Räumen eine kostenfreie Sozialberatung an.
Jeden Dienstag & Donnerstag
14:00 – 18:00

Terminabsprachen unter: 
fon: (02371) 63740
fax: (02371) 9206650
e-mail: aufrechtev@gmx.de

 

Rotlicht

Kahlschlag für Emst und Ortlohn und die nächste Einfamilienhaussiedlung: Die verfehlte Stadtentwicklungspolitik von CDU, SPD, FDP, UWG-Piraten und (zum Teil) der Grünen ist der Aufmacher der sechsten Ausgabe der ROTLICHT.

Weitere Themen: Wo sind die Gewinne der Sparkasse?, Vier Beigeordnete statt Frühschwimmen, Löhen: Ausflugslokal oder Waldkindergarten, Iserlohn setzt Zeichen gegen Rassismus, Zweite Gesamtschule, KITA-Beiträge, Christophery: Wohnen und Arbeiten im Industriedenkmal.

Die 'Rotlicht' kann man hier lesen.

 

Aktuelle Termine

Fraktionssitzung Iserlohn
29. August 2016 17:00 – 18:00 Uhr
Die Festlegung der Tagesordnung erfolgt wie immer kurzfristig. Die Sitzung ist öffentlich.mehr...
Fraktion Fraktion DIE LINKE. Iserlohn Café Täglich
Mitgliederversammlung
29. August 2016 18:00 – 20:00 Uhr
mehr...
SV Iserlohn DIE LINKE. Iserlohn Café Täglich
Kostenloses Bürgerfrühstück
30. August 2016 10:00 – 14:00 Uhr
An jedem letzten Dienstag im Monat veranstalten wir unser kostenloses Bürgerfrühstück im Parteibüro an der Baarstraße 30a in Iserlohn. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!mehr...
Bürgerfrühstück DIE LINKE. Iserlohn Parteibüro
 

DIE LINKE. Presseerklärungen

 
7. Juli 2016 Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn Antrag/Fraktion/Land

Landesprogramm „Gute Schule 2020“

Die Landesregierung möchte ein Förderprogramm für Investitionen in Schulgebäude auf den Weg bringen. DIE LINKE vor Ort beantragt daher, sich frühzeitig mit den Förderbedingungen auseinanderzusetzen. Mehr...

 
4. Juli 2016 Manuel Huff Fraktion

Die neue ROTLICHT ist da!

Seit heute wird die aktuelle Ausgabe unserer Fraktionszeitung ROTLICHT in Iserlohn verteilt. Wer nicht abwarten kann, findet die neueste Ausgabe allerdings auch hier zum Download. Mehr...

 
28. Juni 2016 Manuel Huff Antrag/Fraktion

Gewinnausschüttung durch die Sparkasse

Seit 1987 hat die Sparkasse keinen Cent ihrer Gewinne an die Stadt ausgeschüttet. und Auch im den Jahren vorher kamen nur sehr geringe Summen. DIE LINKE hat daher beantragt, dass die Sparkasse 50% ihres Gewinns aus 2015 an die Stadt ausschüttet. Mehr...

 
14. Juni 2016 Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn Fraktion/Presse

Forsthaus Löhen als Ausflugsziel erhalten

Teil der Stadtgeschichte und Eckpfeiler des Wandertourismus In der Diskussion um die Zukunft des Forsthauses Löhen erklärt die Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn, das Gebäude als Ausflugslokal erhalten zu wollen. Dazu gelte es, gemeinsam mit dem SGV eine sinnvolle Lösung zu finden. Der von der Verwaltung in... Mehr...

 
13. Juni 2016 Armin Kligge Antrag/Fraktion

Schaffung von altersgerechten Arbeitsplätzen

Sehr geehrter Herr Scheffler, wir bitten um Aufnahme des o.g. Punktes auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Sozialausschusses. Dazu bitten wir folgenden Antrag abstimmen zu lassen: ·         Die Verwaltung wird beauftragt, einen Runden Tisch aus Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertretern sowie... Mehr...

 
13. Juni 2016 Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn Anfrage/Fraktion

Schwimmfähigkeit von Kindern und Jugendlichen

Sehr geehrter Herr Axourgos, kürzlich gab es im Sportausschuss des Landtags NRW eine Debatte über unzureichende Schwimmfähigkeiten bei Kindern. Der Lehrplan in NRW sieht vor, dass Kinder nach dem Ende der Grundschulzeit schwimmen können sollten. Rund ein Drittel der Kinder in NRW sei dazu jedoch nicht in der Lage. Die Gründe reichten dabei von... Mehr...

 
2. Juni 2016 Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn Anfrage/Fraktion

Fortshaus Löhen: Rechtliche Einschätzung

Sehr geehrte Damen und Herren, mit einiger Verwunderung haben wir die öffentlichen Äußerungen seitens der Verwaltung zur Kenntnis genommen, dass im Forsthaus Löhen aus rechtlichen Gründen keine Gastronomie möglich sei. Nicht nur, dass dort seit Jahrzehnten eine gastronomische Nutzung bestanden hat, nach unserem Kenntnisstand hat die Stadt... Mehr...