Kampagne: Das muss drin sein!

 

Aktuelle Termine

Infostand
22. April 2017 10:30 – 14:00 Uhr
mehr...
SV Iserlohn Alter Rathausplatz, Iserlohn
Fraktionssitzung Iserlohn
24. April 2017 17:30 – 19:00 Uhr
Die Festlegung der Tagesordnung erfolgt wie immer kurzfristig. Die Sitzung ist öffentlich.mehr...
Fraktion Fraktionsbüro
Kostenloses Bürgerfrühstück
25. April 2017 10:00 – 14:00 Uhr
An jedem letzten Dienstag im Monat veranstalten wir unser kostenloses Bürgerfrühstück im Parteibüro an der Baarstraße 30a in Iserlohn. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!mehr...
Bürgerfrühstück Parteibüro
 

Hier finden Sie uns

DIE LINKE. Iserlohn

Baarstraße 30a
D-58636 Iserlohn

fon: (02371) 4364891
e-mail: info@dielinke-iserlohn.de

Bürozeiten

Jeden Freitag
17:00 -19:00 Uhr
- und nach Vereinbarung!

Bürgerfrühstück

Jeden letzten Dienstag im Monat
10:00 - 14:00 Uhr
fon: (02371) 13102

Sozialberatungsstelle

Der Verein Aufrecht e.V. bietet in unseren Räumen eine kostenfreie Sozialberatung an.
Jeden Dienstag & Donnerstag
14:00 – 18:00

Terminabsprachen unter: 
fon: (02371) 63740
fax: (02371) 9206650
e-mail: aufrechtev@gmx.de

 

Rotlicht

Kahlschlag für Emst und Ortlohn und die nächste Einfamilienhaussiedlung: Die verfehlte Stadtentwicklungspolitik von CDU, SPD, FDP, UWG-Piraten und (zum Teil) der Grünen ist der Aufmacher der sechsten Ausgabe der ROTLICHT.

Weitere Themen: Wo sind die Gewinne der Sparkasse?, Vier Beigeordnete statt Frühschwimmen, Löhen: Ausflugslokal oder Waldkindergarten, Iserlohn setzt Zeichen gegen Rassismus, Zweite Gesamtschule, KITA-Beiträge, Christophery: Wohnen und Arbeiten im Industriedenkmal.

Die 'Rotlicht' kann man hier lesen.

 
5. April 2017 Manuel Huff Fraktion

Bericht aus dem Rat: Zweite Gesamtschule zum Seilersee.

Neben der endgültigen Entscheidung für den Gesamtschulstandort Seilersee ging es in der gestrigen Ratssitzung unter Anderem um die Verabschiedung des Haushalts für 2017 und die finanzielle Beteiligung der Sparkasse Iserlohn an den Stadtfinanzen. Mehr...

 
10. März 2017 IKZ, Cornelia Merkel Bund/Kreis/Land/Presse/Stadtverband

„Kampftag“ für starke Frauen

Gewerkschafter, Linke und Grüne bieten Rosen und Informationen zum internationalen Frauentag an. „Für uns Linke ist der internationale Frauentag ein Kampftag. Deshalb ist uns das Verteilen von Blumen viel zu seicht“, erklärte Eva Schütte, Sprecherin des Iserlohner Stadtverbandes, und zeigte eine Postkarte mit dem... Mehr...

 
27. Februar 2017 Christoph Butterwegge Bund/Bundestagswahlen/Landtagswahlen/Presse

Soziale Gerechtigkeit für alle!

Mit einem offenen Brief richtete sich heute Prof. Dr. Christoph Butterwegge an den Kanzlerkandidaten der SPD, Martin Schulz. Butterwege war vor kurzem Kandidat der LINKEN für das Amt des Bundespräsidenten, und fordert von Schulz nicht weniger, als einen fundamentalen Politikwechsel. Mehr...

 
21. Februar 2017 IKZ Fraktion/Kreis/Land/Landtagswahlen/Presse/Presse/Stadtverband

Linke machen Digitalisierung zum Wahlthema

Landtagsmitglied Daniel Schwerd war Gast beim Neujahrsempfang im Seniorenzentrum Waldstadt. Es sind zwei Themen, die viele Bürger vielleicht bisher am Rande mit der Partei DIE LINKE in Verbindung gebracht haben, die nun im Vorfeld der Landtagswahlen aber einen Schwerpunkt bilden sollen: Digitalisierung und Industrie 4.0.  Mehr...

 
20. Februar 2017 Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn Fraktion/Presse

Anmeldungen an Iserlohner Gesamtschulen: Bildungsbündnis sieht sich in Schulpolitik bestätigt

SPD, DIE LINKE, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP und UWG-Piraten sehen sich durch die veröffentlichen Anmeldezahlen an den beiden Iserlohner Gesamtschulen bestätigt. Der heimischen Tageszeitung konnte man es am 14. Februar 2017 schwarz auf weiß entnehmen: die Eltern von 250 Kindern, die nach den Sommerferien eine weiterführende Schule besuchen... Mehr...

 
3. Februar 2017 Oliver Ruhnert, André Juchum, Manuel Huff Antrag/Fraktion

Sportveranstaltung für Menschen mit Behinderung

Iserlohn ist ohne Zweifel eine Stadt, in der Sport einen besonderen Stellenwert besitzt. Sport von Menschen mit Behinderung ist jedoch generell in Deutschland leider, trotz Paralympics, ein Randthema.  Mehr...

 
2. Februar 2017 Manuel Huff Antrag/Fraktion/Land

Verzicht auf zusätzliche Aufwandsentschädigung für Ausschussvorsitzende

Seit Jahresbeginn sollen Vorsitzende von Ratsausschüssen in Iserlohn fast 400 Euro im Monat zusätzlich erhalten - so beschlossen es SPD, GRÜNE und CDU auf Landesebene. DIE LINKE findet das nicht gerechtfertigt, und beantragt eine Änderung der Hauptsatzung. Mehr...